Bevor Sie sich einen Welpen kaufen

Bitte lesen Sie sich diese Hinweise in Ruhe durch, und überlegen Sie gut!

Bevor Sie sich einen Hund anschaffen..

10_OsbertKaufen Sie bitte niemals einen Welpen, nur weil Sie ihn gerade sehen und weil er doch "so niedlich" ist. Auch dieses kleine, niedliche Fellbündel wird groß und zeigt rassetypische Eigenschaften.
Planen Sie die Anschaffung des neuen Familienmitgliedes. Es sollte der Wunsch der ganzen Familie sein.
Denken Sie an Familienzuwachs. Erst Hund, dann Kind? Oder erst Kind, dann Hund? Denken Sie an Urlaub und auch an Krankheit.
Lassen Sie sich beraten, und nehmen Sie sich die Zeit, um die Rasse auszusuchen, die zu Ihrer Familie passt. (mehr dazu finden Sie hier).

Wenn Sie zur Miete wohnen, müssen Sie beim Vermieter einen Antrag zur Genehmigung der Hundehaltung stellen. Jeder seriöse Züchter wird diese Genehmigung sehen wollen.
Ein Welpe / Hund bringt jede Menge Spaß und neue Bekanntschaften. Wenn er da ist, möchte er auch für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre (manchmal auch länger) bei Ihnen bleiben!

Der Welpe beansprucht Zeit. Ihre Zeit. Ihre Fürsorge: Denn er sollte doch soviel lernen. Er soll ein Spielkamerad für die Kinder sein.
Er soll sich möglichst ruhig im Haus verhalten, Besucher freundlich hereinlassen ohne sie anzuspringen.
Er soll aber auch aufpassen und allein bleiben können.
Er bringt außer Freude auch Schmutz, Hundehaare und seinen Geruch mit ins Haus.
Er muss „Gassi“ geführt werden und zwar bei Regen und Sonne, bei Eis und Schnee und auch an Sonn- und Feiertagen!

Haben Sie daran gedacht?!

Den Kaufpreis können Sie als einmalige Ausgabe sehr gut einplanen. Die Kosten für die „Erstausstattung“ ( Halsband/Leine/Futternäpfe/Spielzeug/Hundekorb/) - sind überschaubar. Hinzu kommen aber noch Hundefutter, Hundesteuer, Hundehaftpflichtversicherung, Hundeausbildung und Pflegeutensilien. Für Impfungen, Entwurmung sowie Parasitenbekämpfung und bei gesundheitlichen Problemen können schon kostenträchtigen Tierarztrechnungen anfallen.

Haben Sie an alle dass gedacht, und sich beratende Hilfe geholt?

Dann lesen Sie bitte, bitte noch diesen Text: "Brief eines Hundes", und überlegen Sie gut..

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und? Haben Sie wirklich ALLES  bedacht ?


Ja?
Dann möchte ich Ihnen zu Ihrer Entscheidung gratulieren und hoffe,
dass ich dann auch Ihrem Hund zu seinen neuen Besitzern gratulieren kann!

Ihre
Ursula Kessler
EZFG-zertifizierte ELO®-Züchterin

Zufallsbild aus unseren Bildergalerien (klick!)

Fragen? Interesse?

 

 

 

 

 


Ursula Keßler


+49 (0)35263 / 46870

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.